Dienstag, 4. Oktober 2016

It's all about Fantasy: Feuer-Edition

Ich habe schon eine ganze Weile lang Lust, über das eine oder andere Fabelwesen zu quatschen, deshalb probiere ich mich jetzt mal an einer entsprechenden Reihe :)

Was bin ich - Drache oder Phönix? 
Dieser Test war sich nicht ganz sicher. 

Eins haben die beiden gemeinsam: Es sind Fabeltiere des Feuers. 

Ich liebe ja Feuer. Ich liebe Wärme. Flammen. Lagerfeuer. Rot und Schwarz. 
Deshalb gehts damit los.

Feuer ist ein Symbol für Macht und Chaos, für Zerstörung und Unkontrollierbarkeit, aber auch ein Zeichen von Licht und Wärme, Reinigung und Wandlung. Feuer flößt Respekt ein uns ebenso tun es die Fabelwesen, die damit in Verbindung stehen. 
Ich kann mir wenige eindrucksvollere Dinge vorstellen, als ein Drache in Aktion oder ein Phönix mit flammenden Schwingen.
♦ the best and worst part about writing dragon battles in my story is that i have to come up with an entirely different battle sequence for relatively the same creature every single time ♦: Photo of Mythical Creatures for fans of Mythical creatures. #mythology #phoenix:

Wusstet ihr zum Beispiel, dass es auch in der Mythologie des Alten Ägypten einen phönixähnlichen Vogel gibt? 
Der meist in Gestalt eines Reihers dargestellte Benu kommt, den Legenden zufolge, nach Heliopolis, dem Ursprungsort der Götter, wo er im Tempel des Sonnengottes ein Nest baut und im Licht des Sonnenaufgangs verbrennt. Aus seiner Asche ersteht er von neuem auf.

Außerdem habe ich eine interessante Legende über einen slawischen Drachen entdeckt: Männlich, mehrköpfig und feuerspeiend hat der "Zmij" einen Gegenpart - den weiblichen, unterirdisch lebenden Wasserdrachen "Zmija". Von ihrer Harmonie zueinander hängt angeblich der jahreszeitliche Vegetationszyklus ab.

Auch z.B. Chimären und Irrlichter sind mir bei der Recherche über den Weg gelaufen, aber diese beiden Legenden zeigen perfekt, wie nah im Feuer das Leben und der Tod zusammenhängen.

Welche Feuerfabelwesen kennt ihr noch? 
Und welcher ist euer Lieblingsdrache? ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar ♥