Donnerstag, 7. Januar 2016

Top Ten Thursday - Meine Highlights aus 2015

Eine Aktion von Steffis Bücher Bloggeria

Meine Highlights aus 2015

Das war gar nicht so einfach...
2015 war für mich irgendwie ein Jahr mit vielen guten Büchern, aber wenigen, die mich wirklich geflasht haben.

Wen der Rabe ruftWer die Lilie träumtWas die Spiegel wissen

Ja. Ich glaube, so langsam haben auch wirklich alle mitgekriegt, das ich die Reihe über alles liebe!
Da ist es schon fast peinlich, das ich erst vor ein paar Wochen mitbekommen habe, dass es "The Raven Cycle" und nicht "Circle" heißt xD



Nicht ganz so viel, aber doch ganz schön viel Liebe für die Luna-Chroniken xD



Stellt euch eine ganz scharfe Messerklinge vor. Auf der einen Seite ist Traum, auf der anderen Seite Wirklichkeit. Und ihr balanciert auf der Messerklinge. Genauso ist dieses Buch.



Zum dritten Mal gerereadet und endlich auch im eigenen Regal
Wo wir grad beim Thema sind: Kauft ihr euch Reihenauftakte trotzdem, auch wenn ihr wisst, dass nur der erste Teil auf Deutsch erschienen ist und nicht weiter übersetzt wird?



Das Buch hat meinen Glauben daran gerettet, dass es auch Thriller gibt, die ich mag ^^



Erinnert ihr euch an das letzte Buch, bei dem euch beim Plot Twist jegliche Worte gefehlt und sich die gesamte Geschichte umgekrempelt hat? Nein? Dann lest mal Das neue Buch Genesis ;)



Nächstes Jahr möchte ich das Buch nochmal lesen. Vielleicht komme ich ja dieses Mal mit einer Packung Taschentücher aus...


Diese beiden Bücher bestechen durch ihre grausame Aktualität. Während Sommer unter schwarzen Flügeln seine scharfkantige Message mit wunderbaren Metaphern und Rückblicken begleitet, verpackt Die Abnormen die Botschaft in einen fesselnden Thriller.

Wenn ich ein Buch auswählen müsste, dann Was fehlt wenn ich verschwunden bin
Welches wäre euer TOP-Buch für 2015?

Euch das Beste für die Bücherwahl in diesem Jahr wünscht
MissDuncelbunt.

Kommentare:

  1. Hä, was, du magst die "Raven Boys"-Reihe? o.O ;P
    Jaaa, ich les ja schon irgendwann endlich die Luna-Chroniken. Hört auf, davon immer alle so zu schwärmen. :D
    "Niemand liebt November"! *-* Dein Vergleich ist schön und beschreibt das Buch PERFEKT.

    Eigentlich kaufe ich mir den Reihenauftakt nicht auf Deutsch, wenn ich weiß, dass die Reihe nicht weiter übersetzt wird (das passiert mir nur ungewollt -,-). Aber wenn die Reihe interessant klingt, bin ich mittlerweile so weit, einfach in Erwägung zu ziehen, mir die Reihe auf Englisch zu holen - oder erst mal den Auftakt. (Wenn die Originalsprache natürlich Bulgarisch ist, sieht das schon ein wenig anders aus. ^^)

    Ich bin gerade fasziniert davon, dass "Das neue Buch Genesis" anscheinend vom script5-Verlag übernommen wurde. Ich weiß gar nicht mehr, von welchem Verlag meine verschollene Ausgabe war. :D
    "Was fehlt, wenn ich verschwunden bin" ist noch so eine wunder-, wundervolles Buch - und definitiv ein Re-Read wert. Auch bei mir. :x (Ich hoffe doch, du meinst mit "nächstes Jahr" 2016 und nicht 2017? :P)
    Und "Sommer unter schwarzen Flügeln". Das Buch hat mich immer noch nicht so ganz losgelassen. :x

    So viele gemeinsame Top-Bücher ... :D

    Ganz liebe Grüße ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Miehihi, da hab ich dich ganz schön überrascht, was? :P

      Dann wirst du wohl Bulgarisch lernen müssen :D
      War da nicht was mit Throne of Glass? Oder war da nur der ärgerliche Cover-Wechsel?

      Aaaah, diese verdammten Jahreszahlen immer xD Es ist doch jedes Jahr das Gleiche :D Hast du auch schon kleine Verschreiber gehabt? xD

      Ich glaube, wir schieben und gegenseitig die Top-Bücher unter :D

      Liebe Grüße ♥♥♥

      Löschen
    2. Ich habe mich immer noch noch von diesem Schock erholt. :o

      Sieht so aus. Ist das schwer? :D
      Nee, da war nur ein Cover- und Formatwechsel. (Die Reihe ist zu beliebt, um sie abzubrechen, denke ich. :D) Und weil es die Vorgeschichte im Deutschen nur als E-Book gab, bin ich dann ins Englische umgeschwenkt. ^^

      Nöö, aber ich hab auch bisher kaum das Datum schreiben müssen. :D Interessanterweise neige ich beim Verschreiben auch immer dazu, dann gleich 2012 zu schreiben. xD

      Könnte sein. :D

      ♥♥♥

      Löschen
    3. Muss der Notarzt her? :D

      Aaah, dieses Hin und Her ist doof :( Das hält mich total davon ab, die Reihe zu lesen!

      Pfff, da hast du aber ganz schön Vergangenheitssehnsucht xD Ich fand das letzte Jahr anscheinend doch nicht so beschissen, denn ich schreibe immer wieder brav 2015. Es will mich nicht loslassen! :D

      ♥♥♥

      Löschen
    4. Ach, na ja, Schüsse habe ich ja auch überlebt. ^^

      Na ja, als Taschenbuch kannst du jetzt die ganze Reihe mit einheitlichem Cover lesen. (Oder eben auf Englisch.) Mein inneres Fangirl schreit, dass du es lesen MUSST. Mein rationales Gehirn hofft, dass du nicht wieder enttäuscht wirst. Andererseits - die "Elemental Assassin"-Reihe mochtest du auch und das dürfte in die Richtung gehen. ^^

      Ja, ich steck da irgendwie fest. xD

      ♥♥♥

      Löschen
    5. Jaaa, es steht ja auch schon auf der Wunschliste *ausrede* :D
      Ach als Taschenbuch bleibts einheitlich? Versteh ich nicht. Egal. Taschenbuch ist eh günstiger. Aber gut das dus sagst! Damit ich gleich die richtige version kaufe wenn ich mich mal dazu durchringe xD

      ♥♥♥

      Löschen
    6. Na ja, die ersten beiden Bände sind erst nur als Hardcover erschienen, über deren Cover sich aber viele beschwert haben, und jetzt ist im Herbst der dritte Teil nur und die ersten beiden Bände nachträglich nochmal als Taschenbuch mit dem amerikanischen Cover rausgekommen. ^^
      Dann kann dem Kauf ja nichts mehr im Wege stehen. :P

      ♥♥♥

      Löschen
  2. Es gab soviel tolle Bücher, hier wären meine http://rotaliedbooks.blogspot.de/2016/01/top-ten-thursday-meine-10-highlights.html
    für welches ich mich dann entscheiden würde, wüsste ich nicht genau, ich denke aber für Obsidian oder Hope Forever :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Obsidian mochte ich auch, aber danach gings meiner Meinung bergab. Hab die Reihe jetzt abgebrochen.

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  3. Hallo Liebes...
    ...zweimal in einer Woche...ich werde noch zur Stalkerin.^^
    Wenn ich Band 1-3 der Luna-Chroniken 2015 gelesen hätte, wären sie auch in meiner heutigen Liste zu finden, die dann "Wie Sterne so golden" anführen würde.

    Die Raven Reihe: ich muss gestehen, dass ich "Wen der Rabe ruft" begonnen aber nie zu Ende gelesen habe. Erst war nicht der richtige Zeitpunkt und dann habe ich es solange verschoben, bis es vom Radar verschwunden war.
    Ich freue mich aber, dass sie dir so gut gefallen hat.

    Mir ist bei der Zusammenstellung für den heutigen TTT aufgefallen, dass ich zwar gute Bücher hatte, aber ganz wenige, die ich als Highlight bezeichnen könnte.
    Ich bin mal gespannt, wie das neue Lesejahr für mich wird. Vielleicht muss ich einfach noch mehr andere Bücher lesen.

    Sei mir ganz lieb gegrüßt.
    Und falls du es noch nicht wusstest: aktuell habe ich ein Gewinnspiel bei mir laufen. ;-)
    Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann nicht gesund sein! :D

      Vielleicht passt der Zeitpunkt im neuen Jahr ja mal besser :)
      Aber ich verstehe, was du meinst. Mir ging es mit "Die Bücherdiebin" von Markus Zusak genauso. Angefangen, gelangweilt weggelegt, ein halbes Jahr später nochmal versucht und verschlungen :D

      Und mit den Highlight-Büchern muss ich zustimmen. Es war wirklich schwer, aus einer Reihe guter Bücher wirklich HIGHlights rauszufinden.

      Liebe Grüße ♥

      PS: Ich werd mal vorbeischauen ;)

      Löschen
  4. Hallo! :-)

    Also, ich will auch auf der Messerklinge tanzen, daher sollte ich wohl endlich "Niemand liebt November" lesen.

    Schöne Liste!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pass auf, dass du dir nicht in die Füße schneidest ;)

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  5. Hi :)

    Oh, die Raven Boys, da kenne ich zwar nur den ersten Band, aber den fand ich (nach Startschwierigkeiten) genial. Mit dem Weiterlesen warte ich, bis Band 4 erschienen ist. Dann kann ich die nacheinander inhalieren.
    Und die Lunar Chronicles, auch so eine Kracher-Reihe. Hat es zwar nicht auf meine Liste geschafft, aber trotzdem genial. Bin in bisschen traurig, dass es vorbei ist *schnüff*

    Zu meiner Liste geht es hier entlang.

    LG,
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Hach, Teil 4! Da konnte ich keinen erlösenden Hinweis finden, dass der Teil noch dieses Jahr rauskommt.
      Aber deine Taktik ist echt die Bessere. Nachdem ich Band 1 endlich gelesen habe (er subbte monatelang), bin ich stracks losgerannt in die nächste Buchhandlung und brauchte die nächsten Teile. Und jetzt stehe ich dumm da xD

      Und *schnüff*en muss ich auch bei den Luna-Chroniken, wenn die vorbei sind :\

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  6. Guten Morgen!

    Ahhhh! :D Endlich mal jemand, der "Niemand liebt November" auch so toll findet wie ich :D Das war letztes Jahr (also 2014) mein Jahreshighlight - so genial geschrieben!!!

    Von den Luna Chroniken bin ich auch ein großer Fan und ich freu mich schon so auf den Abschlussband, jetzt dauert es ja zum Glück nicht mehr lang :)

    Wen der Rabe ruft hab ich letztes Jahr auch gelesen - so ganz begeistert war ich ja nicht, aber mir hat es schon gut gefallen und ich bin noch am überlegen, ob ich die Reihe weiterlese ...

    Das EINE Top Buch hab ich dieses Jahr nicht, ich konnte mich zwischen den besten drei nicht entscheiden, die sind dann auch gestern bei meiner Liste auf den ersten drei Plätzen gelandet :D

    Den ersten Band einer Reihe - mittlerweile warte ich lieber, bis alle Fortsetzungen auf deutsch erschienen sind, weil es mir doch einige Male passiert ist, dass weitere Bände nicht mehr übersetzt wurden, was echt richtig ärgerlich ist!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Jahreshighlights

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Ich fiebere "Wie Schnee so weiß" auch schon entgegen *_*

      Und ich flehe dich an, die Reihe weiterzulesen! Also Wen der Rabe ruft xD

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  7. Wir haben "Was fehlt, wenn ich verschwunden bin" gemeinsam; da habe ich auch wie sonstwas geheult!

    Ich bin ja eh nicht so der Reihenfan, aber nach Möglichkeit lege ich mir eine solche, wenn sie mich denn interessiert, erst dann und zwar gleich komplett zu, wenn sie gänzlich erschienen ist.
    Ich lese ja eh hauptsächlich auf Englisch, da habe ich das Übersetzungsproblem dann ja schonmal nicht, wenn das Original auch englischsprachig ist. ;)
    (Wäre es jetzt beispielsweise eine isländische Reihe, die nicht weiter in eine von mir beherrschte Sprache übersetzt worden ist oder werden wird, meide ich sie in der Regel aber gänzlich - zumindest ganz bestimmt dann, wenn die Einzelbände nicht in sich geschlossen sind und dann tatsächlich letztlich echt was fehlt.)

    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Eine Vorliebe für Englisch ist da tatsächlich höchst günstig. Ich tu mich schwer damit ^^'
      Schade eigentlich um solche Reihen :(

      Liebe Grüße :)

      Löschen

Danke für deinen Kommentar ♥