Montag, 28. Dezember 2015

Duncelbunte Gedanken - Die Abnormen

Titel: Die Abnormen
Reihe: Die Abnormen 1
Autor: Marcus Sakey
Seiten: 508
Preis: 6.99 € (Taschenbuch)
Altersempfehlung: ab 14 Jahre (meine Empfehlung)
In Wyoming kann ein kleines Mädchen in der Art, wie jemand seine Arme verschränkt, seine dunkelsten Geheimnisse lesen. In New York erkennt ein Mann Muster im Auf und Ab der Börse und rafft 300 Milliarden Dollar zusammen. 
Man nennt sie »Abnorme« oder »Geniale«, Menschen mit außergewöhnlichen Fähigkeiten. Seit 1980 kommt ein Prozent aller Neugeborenen »abnorm« zur Welt – und seitdem ist alles anders.
Einer von ihnen ist der Agent Nick Cooper. Seine Gabe macht ihn zum erfolgreichen Terroristenjäger.
Er wird auf den vielleicht gefährlichsten Mann der Welt angesetzt, einen Genialen mit dem Blut vieler Menschen an den Händen. Um an ihn heranzukommen, muss Cooper gegen all seine Grundsätze verstoßen … und andere seinesgleichen hintergehen.

Der Autor kreiert starke, authentische Charaktere, die alle ihre persönlichen Päckchen zu tragen haben und sich trotz allem noch den riesigen Sack der Weltrettung aufladen. Nick Cooper, der für seine Kinder die Welt zu einem besseren Ort machen will. Dafür gibt er all seine Privilegien auf, die sein Job als erfolgreichster Terroristenjäger der Ausgleichsbehörde mit sich bringt, und lässt sich von ebenjener Behörde jagen. Auch als er merkt, dass das mehr ist als ein normaler Job und sein komplettes Weltbild ins Wanken gerät, hält er an seinem Glauben an das Gute fest, auch wenn er dazu unkonventionelle Wege gehen muss. Und immer gibt er alles und noch mehr für seine Kinder.  Und bei all dieser Aufopferung kommt Cooper mit seinen Geheimdienst-Skills auch noch verdammt cool daher.

Diesen Mann begleitet man nun auf seiner immer rasanter werdenden Reise in einen Kampf mit Staat, Genialen und seiner eigenen Moral. Fesselnd erzählt der Autor von einer neuen Art des Rassismus, der uns einen Spiegel vor die Nase hält und dazu zwingt, zu hinterfragen.

Fazit: Spannend, aktuell und absolut überzeugend.  

Definitiv den zweiten Teil lesen will
MissDuncelbunt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar ♥