Donnerstag, 26. November 2015

Tag - Unpopular Opinion Book Tag

Diesen Tag habe ich bei Dana entdeckt und eigentlich habe ich die Fragen nur wegen der Antwort auf Nr. 7 beantworten wollen ^^

 1.) Ein Buch oder eine Reihe, die sehr beliebt ist, die du aber nicht magst. 

Hätte ich diese Frage vor zwei Wochen gelesen, wäre ich ein bisschen ratlos gewesen. Aber jetzt *trommelwirbel* Bannwald von Julie Heiland! Diese zweifelhafte Ehre verdient das Buch meiner Meinung nach aufgrund der absolut unsympathischen Charaktere, der platten Klischees und der schönen Idee, die leider vollkommen untergegangen ist.

 2.) Ein Buch, das jeder hasst, du aber toll findest. 

Puuh, hassen ist schwer. Aber ich mochte Fürchte nicht das tiefe blaue Meer von April Genevieve Tucholke sehr gern, aber vielen hat das Buch nur mittelmäßig bis gar nicht gefallen.

 3.) Ein OTP, das du nicht magst oder eine Dreiecksbeziehug, bei der deiner Meinung nach der Protagonist mit der falschen Person zusammengekommen ist. 

Ich mag viele der lieblos dahingezimmerten Beziehungen nicht, die gefühlt in jedes Jugendbuch reingequetscht werden. Helen und Lucas aus Göttlich verdammt fand ich zum Beispiel furchtbar.
Und - ganz stark beeinflusst von den Filmen - bin ich immer noch Team Jacob!

 4.) Ein beliebtes Genre, für das du dich nicht erwärmen kannst, aber das scheinbar jeder sonst mag. 

Krimis werden von verdammt vielen Leuten verdammt gern gelesen. 
Ich finde das Whodunit-Prinzipt furchtbar langweilig :D

 5.) Ein beliebter Charakter, den du einfach nicht leiden kannst, obwohl ihn/ sie jeder mag. 

Schwer, sehr schwer :D
Ich verleihe diesen Titel einfach mal Robyn und Emilian aus Bannwald xD

 6.) Einen beliebten Autoren, den jeder außer dir mag. 

Ich nagle mich mit dieser Antwort wahrscheinlich gleich selbst ans Kreuz, aber ich kann mit John Green nicht sonderlich viel anfangen. Irgendwie reizen mich seine Bücher überhaupt nicht.

 7.) Ein stilistisches Mittel in Büchern, das du nicht mehr sehen kannst (z.B. die "verschollene" Prinzessin, der korrupte Herrscher, Dreiecksbeziehungen etc.) 

PROPHEZEIUNGEN!
Noch mehr als Dreiecksgeschichten hasse ich es, wenn die ganze Story auf einer Prophezeiung aufbaut. Wenn so eine blöde Vorhersage die Rechtfertigung für alles ist.
Warum muss xy gehen? - wurde prophezeit
Warum muss er den und den töten? - Prophezeiung sagt, sonst Krieg.
Ganz ehrlich? Mir kommt es bei solchen Fällen immer so vor, als wären die Autoren zu faul, sich wenigstens ein bisschen ihrer Fantasie zu bedienen.

 8.) Eine beliebte Reihe/ Trilogie, an der du - im Gegensatz zu allen anderen - kein Interesse hast. 

Göttlich verdammt, aber das hatten wir ja schon. Und mit Eragon werde ich wohl auch auf ewig auf Kriegsfuß stehen.

 9.) Eine Buchverfilmung, die du besser findest als das Buch. 

Ganz klassisch - Herr der Ringe xD 
Schon die Tatsache, dass ich mir kein einziges Buch komplett, aber alle Filme doppelt reingezogen habe, dürfte für sich sprechen ^^

Welche gehypten Reihen interessieren euch denn so gar nicht? 

Vor den fliegenden Steinen wegen Antwort Nr. 6 flieht
MissDuncelbunt.

Kommentare:

  1. Hihi, ich wusste, dass du unter Punkt 1 Bannwald nennen würdest :)

    Liebste Grüße

    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ouh, das scheint ja langsam bekannt zu werden mit meiner Bannwald-"Liebe" :D

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  2. Auf "Bannwald" hast du es mittlerweile auch abgesehen, oder? ;P (*neueSchuldgefühle* xD)
    We aaall love proopheciieees ... *träller* (Ja, ich hab gute Laune. Oder ich bin übermüdet. Oder beides.) Ich hab mich ja schon als kleines Kind bei Harry Potter immer gefragt, wer die eigentlich schreibt. xD

    Ganz liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. JA *teuflischlach*
      Das klingt nach Müdigkeitwahnsinn. Ein seeehr lobenswerter Zustand xD
      Das stell ich mir grad so als Basis für ne eigene Geschichte vor... "Die Schule der Prophezeiungsschreiber" oder so xD

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
    2. Das dürfte es sein. xD
      Sehr lustiger Beruf. "Hmm, also die Welt geht unter, falls xy nicht das und das tut ...." :'D

      ♥♥♥

      Löschen
    3. Mein Kopf spinnt gerade tatsächlich ein bisschen mit der Idee rum :'D

      ♥♥♥

      Löschen
  3. Hey,
    den Tag hab ich auch bei Dana gesehen und wollte den auch noch machen :)
    Also ich bewerfe dich nicht mit einem Stein, weil John Green auch nicht mag. Ich hab ein Buch von ihm gelesen und war überhaupt nicht begeistert. Zusätzlich reizen mich wie bei dir seine Bücher überhaupt nicht.
    Echt, Prophezeihungen ? Ich hab bis jetzt noch nicht so viele Bücher gelesen, wo welche vorkommen und bin deswegen auch nicht davon genervt. :D
    Lg Callie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Ich kann den Tag sehr empfehlen, manche Antworten waren zwar ziemlich schwer zu finden, aber hat trotzdem Spaß gemacht :)

      Und - OMG! - DontLikeJohnGreen-Highfive! ♥ :D

      Liebe Grüße :)

      Löschen
    2. @ Callie: Fühl dich frei. ^^

      Löschen
    3. @ Dana : freut mich :) vielen Dank :D

      Löschen
    4. @ Dana : freut mich :) vielen Dank :D

      Löschen
  4. Der TAG ist ja mal richtig cool, ich glaube, den mache ich auch demnächst :D
    Ich kann dich beruhigen: du bist nicht die Einzige die mit den Büchern von John Green nichts anfangen kann (und ich bin froh, dass ich doch nicht die Einzige bin^^)
    Liebste Grüße, Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich würde mich freuen! Lass mir nur den Link da :P
      Hihi, langsam kommen die DontLikeJohnGreens aus den Ecken! Das find ich ja fein ^-^

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  5. hey :)
    Jetzt bin ich zufällig über deinen Blog gestolpert und war mal kurz sehr irritiert. Du hast das gleiche HIntergrundbild wie ich :D
    Das erste, was ich dann hier gelesen habe ist jedoch, welche Bücher du im Gegensatz zu mir nicht magst.^^ Zumindest bei Bannwald bin ich dem Hype wirklich verfallen, alles und alle anderen mag ich zumindest. Ausnahme Göttlich verdammt, das hat mich auch nicht vom hocker gehauen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Das schreit nach einem Gleicher-Hintergrund-Highfive! :D
      Naja, dafür gibt es ja verschiedene Geschmäcker. Ich geh mal bei dir stöbern, was du so liest ;)

      Herzlich Willkommen bei den Farbklecksen ♥

      Löschen
    2. hihi, ja ;)
      Mich stört es ja auch eigentlich nicht, ich finde verschiedene Meinungen zu einem Buch sehr spannend. Ich musste nur mal darauf hinweisen, dass es interessanter erster Eindruck ist :D
      Allerdings zeigt dein Hintergrund-Bild ja, dass du eigentlich einen sehr guten Gechmack besitzt ;)

      Löschen
    3. Puuh, da habe ich mir ja den richtigen Hintergrund ausgesucht :D

      Löschen

Danke für deinen Kommentar ♥