Dienstag, 11. November 2014

Duncelbunte Gedanken - Dein göttliches Herz entflammt

DEIN GÖTTLICHES HERZ ENTFLAMMT von Kelly Keaton

Auf der Suche nach ihrer Vergangenheit erhält Ari eine Warnung ihrer toten Mutter: Lauf weg, so schnell du kannst! Doch wie flieht man, wenn man nicht weiß, wovor? Ari weiß nur eins: Sie muss zurückkehren nach New 2, dem zerfallenen, opulenten Geburt ihrer Geburt, um den sich viele Mythen und übernatürliche Geschichten ranken. Schon bald muss Ari erkennen, dass alle Geschichten wahr sind. Und dass sie, das Mädchen mit dem hellen, seltsamen Haar und dem Halbmond-Tattoo unter dem Auge, der Schlüssel zu allem ist. Quelle

Ich wusste nicht, was mich mit diesem Buch erwartete, aber ich bin total verliebt in das Cover *_* 
Der Anfang hat mich auch richtig begeistert. Ari war eine coole Protagonistin, die trotz der Schatten ihrer Vergangenheit zu einem selbstbewussten, starken Mädchen herangewachsen ist. Sie stand den Fragen über den Tod ihrer Mutter relativ hilflos gegenüber und hatte auch Angst, hat sich aber trotzdem auf die Suche nach Antworten in die Stadt New 2 gemacht. 
Die nächsten Seiten haben mich dann unglaublich fasziniert. New 2 ist eine Stadt außerhalb der Regierungskontrolle, beherrscht von den Novem und den geheimnisvollen Gestalten. Ari scheint auf seltsame Art hier hin zu gehören und ich fand es total spannend, herauszufinden, welche Wesen es gibt und wie die Stadt aufgebaut ist. Dann ist Violet aufgetaucht und ich war hin und weg! Mein einziges Problem war, dass alles ziemlich schnell abgehandelt wurde. 

Doch dann kam das göttliche Herz ins Spiel. Leider hat mir die Kombination von Wesen wie Vampiren und griechischer Mythologie gar nicht gut gefallen. Die Göttin ging mir einfach nur auf die Nerven, weil sie sich verhalten hat wie ein kleines Kind mit Trotzanfall, und Ari hat ihre coole Art zur Hälfte eingebüßt, sobald sie Sebastian begegnet ist.
Ich finde das, ehrlich gesagt, total schade, weil das Buch so gut anfing :\


Titel: Dein göttliches Herz entflammt
Reihe: Dein göttliches Herz 01
Autor: Kelly Keaton
Verlag: Arena Verlag
Preis: 14,99 € (HC)
Altersempfehlung: ab 14 Jahren (Empfehlung d. Verlags)

Welches Buch fing gut an und hat euch dann total enttäuscht?

 Bayou bei den Farbklecksen begrüßt
MissDuncelbunt.
Quelle

Kommentare:

  1. Ich erinnere mich dunkel, dass dieses Buch mal auf meiner Wunschliste stand. Dementsprechend hegte ich gerade noch Hoffnung, ehe der weiter Verlauf deiner Rezension mir bestätigte, dass es gut ist, dass es ist nicht mehr auf der Liste steht. Schade eigentlich. Tolles Cover (haha) und die Idee klingt auch nicht so schlecht. ^^

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand es auch sehr schade um Idee und Cover. Und um Violet :D

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  2. Irgendwie klingt das mit New 2 wirklich mega interessant! :o Aber wenn das Buch immer schlechter wird, weiß ich zumindest, dass ich ab dem göttlichen Herz einfach zuklappen kann :D Und ehrlich gesagt kenn ich kein Buch, also mir fällt zumindest spontan keins ein, dass von gut zu schlecht wechselte. Und andersherum fällt mir auch keins ein, weil ich irgendwann die von mir selbstauferlegte Regel: Gib JEDEM Buch eine Chance und lies es BIS ZUM ENDE! gebrochen habe... Von daher haben die Bücher, die schlecht anfangen auch nicht mehr so große Chancen wie früher, komplett gelesen zu werden :D

    Und btw. ich muss dir Coverfetischmenschlein zustimmen, das ist wirklich cool *o*

    Hdl [[[)o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis jetzt habe ich eigentlich ganz gut durchgehalten mit BIS ZUM ENDE.

      Was hast du denn so alles abgebrochen? :)

      ♥♥

      Löschen

Danke für deinen Kommentar ♥