Samstag, 11. Oktober 2014

Wölkchens Freitags-Fragen #66

Auf eine neue Runde Freitags-Fragen von Frau Wölkchen :)


Bücher-Frage:
1. Verleihst du deine Bücher an andere oder machst du das eher nicht so gern ?
Ich bin eine große Buchleiherin und auch verleihe auch gern selbst. Um das zu begründen, zitiere ich mal Margueritte aus "Das Labyrinth der Wörter":
"Man darf Bücher nicht egoistisch lieben.
Wir sind nur auf der Erde, um Dinge weiter zu geben."
Quelle
Ich liebe dieses Hörbuch so unglaublich ♥

Private Frage:
2. Du bist auf eine Halloweenparty eingeladen - als was würdest du dich verkleiden und warum?
Puuuh... verkleiden ist gar nicht mein Ding.
Ich würde wahrscheinlich komplett in Schwarz gehen und versuchen, mir diesen süßen "Sugar Skull" zu schminken, den ich letztens auf Youtube gesehen habe.

So schnuckelig! ♥

Was war euer coolstes Halloween-Kostüm?

Immer als Hexe gegangen ist
MissDuncelbunt.

Kommentare:

  1. Huh, dieser Satz ist mir in dem Film glaube ich nur entgangen, weil ich ihn auf Französisch gesehen habe (Schule halt ^^). Aber ich finde auch, dass man die Geschichten teilen sollte - denn eigentlich macht das doch am meisten Spaß und ist auch irgendwie der Sinn von Bücherblogs, nicht wahr? Geschichten mit anderen teilen, sich darüber auch im Bezug auf die meist verschiedenen Meinungen austauschen, darüber diskutieren ... Was gibt es Schöneres, als wenn jemandem eine von einem selbst empfohlene Geschichte gefallen hat? ^^

    Ganz liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß nicht ob der Satz im Film auch vorkommt, hab den Film ewig nicht mehr gesehen *pfeif*
      Da hast du total Recht! Und das war grad total schön geschrieben *-*
      ♥♥

      Löschen
  2. Dann bin ich wohl eine sehr egoistische Leserin :x Ich verleihe meine Bücher eigentlich nie UND leihe mir auf der andere Seite gerne mal eins aus *shameonme* Na ja, hab eben schlechte Erfahrungen damit gemacht, meine liebsten Stücke zu verleihen...

    Und mein coolstes Halloweenkostüm *mmh* Ich war schon relativ viel (Hexe, Vampir, Kürbis xD), aber das außergewöhnlichste waren wohl meine Zombienägel aus dem letzten Jahr (mit denen ich die Welt der Nageldesigns entdeckte und süchtig wurde :'D) *__*

    Liebe Grüße Muffin [[[)o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na gut, bei schlechten Erfahrungen hätte ich auch keine Lust, meine Bücher weiterhin zu verleihen. Aber bisher ist mir noch nichts derartiges passiert.

      Von Zombienägeln mit der Sucht des Nageldesigns infiziert... Zombies und infiziert... siehst du den Frodont? :DD

      Liebe Grüße ♥

      Löschen

Danke für deinen Kommentar ♥