Samstag, 4. Oktober 2014

Rezension - Cassia und Ky: Die Auswahl

Cassia und Ky: Die Auswahl


Stell dir vor, du lebst in einer Welt, die ein absolut sicheres Leben garantiert. Doch dafür musst du dich den Gesetzen des Systems beugen: den Menschen lieben, der für dich ausgewählt wird. Was würdest du tun? Für die wahre Liebe dein Leben riskieren?

Jetzt, wo ich herausgefunden habe, wie ich fliegen kann, welche Richtung soll ich da nehmen hinaus in die Nacht?

Das Cover ist schlicht und macht irgendwie einen sterilen Eindruck, was fantastisch zum Inhalt passt. In einer Glaskugel sitzt ein Mädchen und drückt gegen die Wände, als wolle sie sich daraus befreien. Es passt perfekt, aber irgendwie haut es mich nicht wirklich um.

Das System kontrolliert, um ein perfektes Leben zu ermöglichen, und Cassia ist damit zufrieden. Zumindest, bis das System einen Fehler macht. Dann beginnt sie zu hinterfragen.
Cassia war mir recht sympathisch und war auch authentisch dargestellt. Mir hat gefallen, dass sie nicht gleich zur Vollblutrebellin geworden ist, sondern immer noch versucht hat, das System, das ihr bisheriges Leben bestimmt und sicher geleitet hat, zu verteidigen. Außerdem mochte ich sie unglaublich dafür, dass sie keine Aktion a lá "Wen soll ich denn lieben?" abgezogen hat, sondern relativ schnell herausgefunden hat, wen sie will. Leider ist der Hass, den sie schließlich auf das System entwickelt hat, meiner Meinung nach gar nicht rübergekommen. Es stand zwar da, dass Cassia jetzt aufständische Gedanken hat, aber das Feeling wurde nicht wirklich vermittelt. Das hat nicht sonderlich gestört, war aber schade.

Eine Freundin hat mir das Buch empfohlen und wenn sie es nicht am nächsten Tag mitgebracht hätte, hätte ich es wohl nicht gelesen. Jetzt bereue ich es nicht. Obwohl ich schon wusste, wie die Handlung verlaufen wird (mal ehrlich - wenn man den Klappentext und den typischen Verlauf einer Dystopie kennt, weiß man 75% des Inhalts dieses Buchs),  war der Schreibstil fesselnd, flüssig und schnell zu lesen. In der zweiten Hälfte des Buches hat die Handlung auch an Fahrt aufgenommen und es haben sich die kleinen, feinen Details bemerkbar gemacht, durch die sich Dystopien letztendlich doch unterscheiden xD


Titel: Die Auswahl
Reihe: Cassia und Ky-Trilogie 01
Autor: Ally Condie
Verlag: FJB Fischer Verlag
Preis: 9,99 € (Taschenbuch)
Altersempfehlung: ab 14 Jahren (Empfehlung d. Herstellers)

Anscheinend eine Dystopie-Phase hat
MissDuncelbunt.

Cassia & Ky -- Die Auswahl
Quelle

Kommentare:

  1. Schöne Rezi <3 Der erste Band war meiner Meinung auch ganz gut aber irgendwie konnten mich die weiteren Bände nicht so ganz überzeugen ...
    Liebe Grüße
    Nasti <3
    P.s auf meinem Blog läuft gerade ein Gewinnspiel <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mittlerweile den zweiten Teil gelesen und muss dir zustimmen :\

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  2. Wow, warte, eine Dystopie, die Miss DC mag? :o
    Ich wird sie wohl trotzdem nicht lesen. xD Denn sie spricht mich einfach nicht an und scheint in meinen Augen eine x-beliebige Dystopie zu sein. Irgendwie bevorzuge ich Dystopien, die ein wenig von diesem Schema abweichen. ^^ Jedenfalls glaube ich nicht, dass diese meine diesbezüglichen Erwartungen erfüllt. ;)

    Ganz liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist auch eine x-beliebige Dystopie xD du brauchst nur den klappentext lesen und dich am schema einer Dystopie orientieren, dann kennst du 80% der Story :D

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  3. Warum muss mir Dana immer meinen Kommentar klauen? :D
    Also ich war auch sehr überrascht, dass du diese Dystopie mochtest. Entwickelst du doch noch eine Dystopie-liebende Seite? :P

    Bei mir steht die Auswahl noch ungelesen im Regal. Meine Cousine ist von der Reihe nämlich auch restlos begeistert und hat sie mir dann zum Geburtstag geschenkt. Also letztes Jahr.... :D

    Ganz liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fürchte, das war ein Einzelfall xD Der zweite Band war so lala, vom dritten hab ich die ersten und letzten Kapitel gelesen. Das hat gereicht xD

      Den ersten Teil kann ich dir definitiv empfehlen ;)

      Liebe Grüße ;)

      Löschen

Danke für deinen Kommentar ♥