Samstag, 20. September 2014

Lesenacht spontaneous

Ich habe gerade die Lesenacht bei Bücherduft entdeckt und ganz spontan beschlossen, mitzumachen :)
Das ist übrigens ein unglaublich schöner Banner! 
18.00 Uhr - Frage(n): Welches Buch wollt ihr heute lesen? Wo habt ihr es euch gemütlich gemacht?
Ich möchte "Der Märchenerzähler" von Antonia Michaelis weiter lesen (und hoffentlich auch beenden).
Derzeit sitze ich auf meinem Bett, mit Möhrensticks und Gummibärchen, und schaue ein Letsplay zu Ende xD

19.00 Uhr - Frage : Deine Meinung zum Cover. Hättest du ein anderes gewählt oder doch lieber das genommen? 
Das Cover gefällt mir so wie es ist. Korrigiere - ich finde es wunderschön *-*
Irgendwie trifft es die Aussage des Buches, ohne irgendwas zu verraten.
Ich liebe es ♥
20.00 Uhr - Frage(n) : Wie gefällt dir das Buch bis jetzt? Wie weit bist du schon?
Ich bin im Moment auf Seite 313 von 446 oder so, also schon relativ weit. Und ich bin gerade total glücklich, dass ich die Lesenacht entdeckt und mitgemacht habe, das hat mich vor einem stumpfsinnigen Abend im Internet gerettet ^-^ Denn das Buch lohnt sich wirklich ♥


21.00 Uhr - Frage : Welcher Protagonist aus deinem Buch wärst du gerne? Wieso?
Hm... eigentlich gar keiner :D
Alle Protagonisten in "Der Märchenerzähler" haben ihr eigenes Schicksal und alle haben mehr oder weniger Unglück in ihrem Leben.
Am ehesten würde ich wohl Micha sein wollen, weil ich sie um ihre grenzenlose Lebensfreude beneide.

22.00 Uhr - Frage: Schreib den Satz auf an dem du gerade dran bist - Möchtest du zu diesem Satz was sagen?
Zuerst wollten sie sie nicht reinlassen, es gab Türsteher, sie wollten einen Ausweis sehen.
Insgesamt ist der Satz ziemlich mit Verzweiflung aufgeladen. Annas verzweifelter, bewundernswerter Suche nach Abel. Aaaah, ich will das Ende nicht lesen :(


23 Uhr - Frage: Welche Person in deinem Buch kannst du überhaupt nicht leiden? Was hat sie getan, dass du sie/ihn nicht leiden kannst? 
Selbes Problem wie mit dem Protagonisten, der ich sein will. Alle Personen sind so verdammt realistisch und authentisch, dass ich keinen hassen kann :x Abgesehen davon, dass ich sowieso nichts hasse außer Dampfbad bei Erkältungen...

23.37 Uhr: Ich habe mein Buch beendet.
Ich mache hier auch Schluss mit der Lesenacht - danke, dass ich mit euch Lesen durfte! *-* 

Fazit
Das Buch hat mich auch beim nochmaligen Lesen nicht enttäuscht. Unglaublich poetische Sprache, ein geniales wie berührendes Märchen und der bittere Beigeschmack von Realität.


Eine gute Nacht wünscht euch
MissDuncelbunt.

Kommentare:

  1. Schön, dass du teilnimmst :)
    LG Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich auch grad voll, dass ich die Lesenacht noch entdeckt habe ^-^

      Löschen
  2. Uh, "Der Märchenerzähler" interessiert mich schon seit langer Zeit.
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit dem Buch. ;D
    (Und auch viel Spaß noch bei deinem Letsplay xD)

    Liebe Grüße,
    Marie ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Buch ist meiner Meinung nach echt empfehlenswert :D
      (und die Letsplays auch :'D)

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  3. Super, dass du mitmachst :D

    Uh, das Buch ist auch bei mir heute eingezogen :)
    Dann bin ich schon mal gespannt, was du davon halten wirst!

    Möhrensticks und Gummibärchen? Die Kombi hört sich ja mal gut an ;)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Was für ein Zufall :DD
      Eigentlich ist es für mich ein ReRead, aber dieses Mal erstmals mit eigenem Buch xD Aber bisher liebe ich die Story so sehr wie beim ersten Mal :D

      Und beides schon weggemampft beim Lesen :D Jetzt gäbs noch die Option Reiswaffeln mit Kräuterbutter xD

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
    2. Deine Nahrung ist echt … interessant xD
      Spaß, ich finde es gut, dass du Ungewöhnliches isst (hört sich jetzt komisch an, aber ich meine es nicht so ^^).
      Ich liebe ja Pommes und Michshakes *-* also kombiniert.

      Ah, dann muss das Buch echt gut sein :D
      Ich habe es auf Tauschticket erworben, sieht wie neu aus und nur für 2 (!) Tickets. Da musste ich zuschlagen.

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
    3. Meine Ernährung ist vor allem nicht ganz gesund :'D Man könnte auch sagen, in meinen Adern fließt Cola und meine Atome werden von Schokolade zusammengehalten xD
      Ich bin mehr der Pommes-und-Eis-Fan :D Geht aber nur mit McDonalds-Papp-Pommes und McSundae ♥
      Lustigerweise gibt es immer noch Leute in meinem Freundeskreis, die mich deswegen komisch anschauen :D

      Tauschticket scheint echt praktisch zu sein! Ich bin da zwar angemeldet, aber irgendwie... keine Ahnung :D Das mit dieser tauschgebühr blick ich nicht xD

      Liebe Grüße ^-^

      Löschen
    4. Ich schließ mich der Gruppe Milchschake mit Pommes an. xD

      Löschen
  4. Die Zweite Frage ist auch online! :)

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,
    oh wie toll "Der Märchenerzähler". Ich habe es erst vor 2 Monaten gelesen und es war der Hammer. Ich bin so gespannt, was du am Ende sagst. Für mich war es mein Jahreshighlight bis jetzt. Ich weiß gar nicht, wie das 2 Jahre auf meinem SUB verstauben konnte.
    Ich will jetzt auf jeden Fall alles von Antonia Michaelis lesen.

    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, Michaelis schreibt auf jeden Fall toll *-* Da es ein Reread ist, weiß ich schon, was für ein Schock noch auf mich wartet. Ein bisschen fürchte ich mich ja davor :x

      Ich kann dir auf jeden Fall noch "Die Worte der weißen Königin" empfehlen. Und "Die Nacht der gefangenen Träume" ist eigentlich auch sehr schön, wenn es dich nicht stört, dass das Buch eigentlich eher ein Kinderbuch ist :D

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Achso, aber ja, das ist definitiv ein Buch, was man nochmal lesen kann.
      "Die Worte der weißen Königin" hab ich gerade letzte Woche auf ebay ersteigert und warte nur noch drauf, dass es ankommt :) Und "Niemand liebt November" wurde auch gleich bei meiner letzten Bestellung mit in den Warenkorb geworfen. Damit werde ich dann wohl erstmal weitermachen, denn wenn das mal nicht ein tolles Buch für den Herbst ist.

      Lg Julia

      Löschen
    3. Auf jeden Fall - vor allem, weil es ungefähr zwei Jahre her ist, dass ich das Buch zum ersten Mal gelesen habe. Die ganzen Feinheiten weiß ich gar nicht mehr, da lohnt das :D

      Ein Michaelis-Beutezug :D "Niemand liebt November" steht auch auf meiner Wunschliste, und mir wurde auch "Der letzte Regen" ans Herz gelegt. Aber bei mir sind Zeit- und Geldbudget im Moment leider erschöpft :D

      Liebe Grüße :)

      Löschen
    4. Hihi, ich weiß auch wer dir "Der letzte Regen" empfohlen hat ;) Und Geldknappheit lass ich nicht gelten, es kostet doch gerade 5 EUR!
      Momentan hör ich grad wieder "Der Märchenerzähler" und bin immer wieder aufs neue total fasziniert von der Geschichte!
      Diesen Samstag werde ich sogar bei einer Lesung von Antonia Michaelis zu ihrem Buch "Friedhofskind" dabei sein! Bin jetzt schon total aufgeregt :)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
    5. Wird wohl doch gelten müssen, zumindest bis Novemver :'D Für September ist mein Buchkaufkontingent aufgebraucht und für Oktober ist Buchkauffrei geplant :'D
      "Friedhoskind"? Davon hab ich schon wieder nix gehört :'D

      Liebste Grüße ♥

      Löschen
  6. Huhu (:
    Ich hyperventiliere *---* Und falls ich das Wort nicht falsch ausgeschrieben habe, dann stimmt es wirklich - den dieses Buch ist SO TOLL! Ich liebe es und traurigerweise habe ich es nichtmal in meinem Bücherregal zuhause stehen. Ich hab es mal vor einer halben Ewigkeit in der Bücherei gelesen & mir bis jetzt noch nicht gekauft. Kommt jetzt ganz nach oben auf meine To-Do-List.

    Ich wünsche dir ganz, ganz, ganz viel Spaß ♥
    Du musst mir unbedingt erzählen wie du das Ende fandest, deine Meinung würde mich riesig interessieren (: Genieß das Buch in vollen Zügen ^-^

    Alles Liebe,
    Jasi ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die selbe Situation wars bei mir :D Aber dann hat mir ein Engelchen (called Anna xD) das Buch zum letzten Weihnachten geschenkt *-*
      Lustigerweise passiert mir das öfter, dass ich Bücher aus der Bücherei total liebe, und dann muss ich sie mir unbedingt selber kaufen ♥ Bei dir auch? :D

      Meine Meinung bekommst du *-*

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
    2. Ach ich brauche auch so einen Bücherengel ^^
      Ja ich hab noch eine laaaange Liste mit Büchern die ich noch kaufen möchte, deren Geschichte ich aber schon kenne :) Leider kaufe ich dann oft auch neue Bücher statt eben diese, weil ich soo auf neue Geschichten gespannt bin.

      Juhuuuu, ich freu mich :) ❤

      Löschen
    3. Ich hab auch so eine Liste. *-* Es gibt doch nichts übers Selbst-Besitzen. Aber erklär mal den Leuten, dass du Bücher haben willst, die du schon gelesen hast - du wirst schief angeguckt. :'D Ich denk mir dann immer: Schon mal was von Re-Readen gehört? ^^

      Löschen
    4. Ich hab keine Liste :'D Alle Schätzchen befinden sich bereits in meinem Besitz *muhahaa*
      Pffff, solche Menschen sind dann auch die, die fragen: "Was ist ein Buch?"
      Hoffnungslose Fälle :D

      Löschen
  7. Cool, dass du mitmachst! Du bist ja schon richtig weit!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hatte schon vor einer Woche angefangen. Und dann kam die als Schule verkleidete Hölle über mich :x
      Deshalb bin ich unglaublich froh, dass ich spontan an der Lesenacht teilgenommen habe *-*

      Löschen
    2. Schule alias Hölle :'D Ach du liebe Zeit. Treffender geht's nicht xD

      Löschen
    3. Haha, genau :D
      Aber mal im Ernst - ich hätte nicht gedacht, dass die 12 SO heftig wird. Liegt aber vielleicht auch an meiner kranken Versagensangst :'D

      Löschen
  8. Endlich mal jemand, der ein Buch liest, das ich auch kenne! :D Der Märchenerzähler ist soo toll *_* Ich liebe generell die Bücher von Antonia Michaelis <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier reihen sich die Michaelis-Fans *-* Verdient!
      Kennst du "Nashville" von ihr? Da haben sich viele drüber aufgeregt...

      Liebe Grüße :)

      Löschen
    2. Jaaa, und ich liebe es auch *_* Hab allerdings bislang noch nicht davon gehört, dass sich da viele drüber aufgeregt hätten o.O Wieso denn?
      Ich kenne nur viele, denen "Solange die Nachtigall singt" nicht gefallen hat...

      Löschen
    3. Ich habe mal probehalber die Amazon-Rezensionen gelesen, das war eine regelrechte Schlammschlacht :D

      Löschen
  9. Und ich wollte schon deine nicht vorhandene Langeweile mit einem Tag füllen: http://buchtraumwelten.blogspot.com/2014/09/tag-buchstockchen-meine.html
    Vielleicht hast du ja noch genug über. xD

    Viel Spaß bei der Lesenacht! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Langeweile? Nö, eigentlich nicht. Aber für dich hab ich doch immer Zeit :P

      Löschen

Danke für deinen Kommentar ♥