Samstag, 2. August 2014

Lets try Kurzrezensionen

Hallo Menschen! 
Um meinen Rückstand an Rezensionen zu bewältigen, mach ich einfach mal Kurzrezensionen xD

DISTANZEN von Patrick Salmen

http://www.lektora.de/shop/media/catalog/product/cache/1/image/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/p/a/patrick-salmen-distanzen.jpg
5 von 5
Das beste Wort, um dieses Buch zu beschreiben, ist wohl "Atmosphäre", denn das ist es, was am laufenden Band erzeugt wird. Und zwar verdammt gut! Die Stimmungen, Gefühle, Situationen und Geschichten entführen einfühlsam und metaphorisch in die Welt der kleinen Leute. Ich musste tatsächlich nach JEDER einzelnen Geschichte innehalten und darüber nachdenken. Das Schöne war, dass man tatsächlich auch hinter die Aussage kommen kann und nicht um zwanzig Ecken denken muss wie bei den Kurzgeschichten im Deutschunterricht. Was mich auch total verzaubert hat, war die Lautmalerei und die Wortkreationen vom Herrn Salmen.

TANITH LOW: DIE RUCHLOSEN SIEBEN von Derek Landy

http://www.loewe-verlag.de/_cover_media/titel/648h/6701.jpg
4 von 5
Es war sehr unschlau von mir, das Buch mitten in der SP-Reihe zu lesen, weil das Buch eben erst danach spielt und ich bisher nur den ersten Teil kenne. War aber nicht weiter schlimm, denn der Schreibstil war spannend und actionreich und die Figuren sehr interessant. Außerdem hält die Geschichte einige Überraschungen bereit, die ich so nicht erwartet hatte.
Das Buch ist ja aus der Sicht der "Bösen" geschrieben und das ist sehr gut gelungen. Ein Herz für Psycho-Love ♥
Leider war das Buch recht kurz und durch die rasante Handlung wirkte es noch kürzer, als ob ein Stück aus der Geschichte rausgerissen wurde.
 
HOUSE OF NIGHTS 2: BETROGEN von P.C. und Kristin Cast

http://www.fischerverlage.de/media/fs/15/U1_978-3-8414-2002-2.jpg
3,5 von 5
Endlich habe ich mal den zweiten Teil der HoN-Seite gelesen. Die mir angekündigten Männergeschichten von Zoey nehmen Fahrt auf und nerven extrem. Ich hatte das Gefühl, Zoey ist die einzige scharfe Vampirin. Zwischendurch hat es sich etwas gezogen, weil nicht wirklich was passiert ist. Und die Sache mit Neferet war auch nicht wirklich überraschend, weil man selbst ohne spoilernde Freunde ein bisschen was darüber mitkriegt.
Alles in allem war es trotzdem recht spannend und flüssig zu lesen. Kaufen werde ich mir die Reihe trotzdem nicht, wenn sich nicht mal was als Mängelexemplar anbietet. So sehr fesselt mich die Story dann doch nicht :D

DER WINTERSCHMIED von Terry Pratchett

http://tintenmeer.files.wordpress.com/2013/01/winterschmied.jpg
4 von 5
Nachdem mich das Hörbuch von "Der Zeitdieb" für die Scheibenwelt fasziniert hat, wollte ich ewig mal ein Buch dazu lesen. Hab ich endlich getan. Und nicht bereut xD
Die Scheibenwelt ist recht abstrakt, aber dadurch, dass die Abstraktionen so normal dargestellt werden. Dadurch kommt eine gewisse Ruhe in das eigentlich sehr  handlungsreiche Buch, was ich aber nicht schlecht fand. Dadurch kam mir Protagonistin Tiffany nicht wie eine verwegene Heldin vor, sondern tatsächlich wie eine authentische Person.
Bei manchen Informationen dachte ich, die hat der Autor nur genannt, weil er sie unbedingt erwähnen wollte. Zum Glück hat sich das Buch dadurch aber nicht sehr gezogen. 


Die Sparversion von Rezensionen ist irgendwie sehr praktisch :D

Habt ihr schon mal eine Geschichte aus der Scheibenwelt gelesen? 

Sehr praktisch findet die Sparversion von Rezensionen
MissDuncelbunt.


Kommentare:

  1. Erst mich anmeckern, dass ich ja nur Sparmodus mache und dann hier nachmachen. Also wirklich :D

    Von Distanzen hattest du mir ja schon mal vorgeschwärmt und ich glaube, ich muss mir das mal naher anschauen :D

    HoN hatte ich glaube ich irgendwann mal angelesen und nach drei Seiten fand ich es dumm, weil Vampyr mit Y geschrieben wurde und nö, das wollte ich nicht. xD
    Generell ist es mir bei der Reihe ein Rätsel, warum die so gut läuft. Irgendwie jeder, der die liest, findet Zoey Scheiße, aber trotzdem lesen alle weiter :D

    Die Scheibenwelt klingt auch sehr interessant :)

    Ganz liebe Grüße! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schuldig im Sinne der Anklage, ich sag nie wieder was :'D Verzeih mir bitte *aufknienfleh*

      Musst du! :D

      Wow, da hab ich ja richtig lange durchgehalten xD Ich muss immer, wenn ich "Vampyr" lese, das auch "Vampür" aussprechen :D Aber aussehen tuts cool, finde ich ^^
      Das stimmt allerdings :D Aber manche mögen ja nicht mitten in der Reihe aufhören und wenn sie die ersten elf Bände haben, kaufen sie halt auch den zwölften. Obwohl mich persönlich das ja nicht stört, Reihen einfach zu unterbrechen :DD

      Die Scheibenwelt ähnlich abstrakt wie Zamonien... Mit weniger Anspielungen auf "unsere" Welt, aber genauso strange :D

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
    2. Na gut, dir sei verziehen :D

      Okay :P

      Ja, ich habe das auch immer so gelesen und ne das ging einfach nicht xD
      Ich würde sagen, du hast wirklich
      deutlich länger durchgehalten :P

      Haha, ich habe ja neulich mal so ne reihenübersicht gemacht und ich habe einfach mehr reihen abgebrochen als beendet :D
      Jaaaa xD

      Zamonien kenne ich auch nicht. Aber es klingt echt nicht schlecht ;-)

      <3 <3

      Löschen
    3. Ich glaube, ich muss sogar noch mal mit Kurzrezis schießen :x Darf ich noch mal? *flehenderBlick*

      Das klingt aber wenigstens nicht gleich nach Glitzervamp :D Oh Gott, wie muss sich Stefanie Meyer dabei fühlen, die Gefährlichkeit von Vampiren auf ewig verdorben zu haben :'D

      Gibts die Reihenübersicht irgendwo zu sehen? Fänd ich ja mal interessant ;)

      Sag mal, welche genialen Welten kennst du eigentlich :DD Nee, Scherz, unser Büchergeschmack ist ja eh eeeetwas auseinander xD
      ♥♥

      Löschen
    4. Erlaubnis ausnahmsweise erteilt :P

      Haha stimmt. Daran habe ich noch gar nicht gedacht. Früher war die Assoziation von Vampir immer Dracula und heute ist es Edward :D :D

      Ja, die gibt es. Bei meinen Seiten heißt eine "Reihen". Da siehst du das :P

      Ich kenne ein paar tolle Welten :D
      Ja, son bisschen auseinander, obwohl es ja auch einige DoSaB Bücher gibt :P

      Zu faul um hübsche Herzen Aufmachung Handy zu machen. Denk dir imaginäre :D

      Löschen
    5. Welche Welten kennst du denn :P
      (Pass auf, jetzt kommen ganz viele von denen ich noch nie gehört hab ^^)

      *Herzenvorstell*

      Löschen
    6. Haha, also ich kenne gar nicht so viele :D
      Hier ein paar: Phantásien (obwohl ich die unendliche Geschichte noch nicht zu Ende gelesen habe. Muss ich mal machen!), diese Welt mit den eulen (hat die nen Namen? :P), das Reich der Zeithüter und Wrackas, Alunar, von DoSaB die, Imago, den Traumkorridor (ich zähle das mal als andere Welt :D), Idris (oder so), Aventerra, Panem (wenn man es denn als Welt sehen will).

      Haha, schade dass ich ungefähr keine Welten kenne :D Lese eindeutig zu wenig andere Welten Bücher :D

      Löschen
    7. Welche Welt mit Eulen? Ich kenn nur Arambolien :DD
      Phantásien ist toll *-*
      Abgesehen davon kenne ich von deinen nur die von DoSaB und den Traumkorridor. Und Panem :D

      Hm, was gibts denn noch... die Tinten- und Spiegelwelt von Cornelia Funke, die aus Mistborn (die ist auch extrem cool), Kenlyn und die von Trix Solier... da hörts dann aber auch auf xD
      An sich mag ich Urban Fantasy auch eigentlich lieber, da hat man wenigstens eine Vorstellung, wo sich die Leute grad befinden. Bei High Fantasy Büchern lernt man ja nicht unbedingt die Karte auswendig xD

      Löschen
    8. Ich glaube, ich habe kein einziges richtiges High Fantasy Buch gelesen :D
      Okay, die Welten sagen mir gar nichts :D

      Die Welt von Legende der Wächter meinte ich. XD

      Löschen
    9. Achso xD Da hab ich gar nicht dran gedacht ^^
      Aber Legende der Wächter würd ich schon zu High Fantasy zählen :P

      Löschen
    10. Dann habe ich drei HF Bücher gelesen :D

      Löschen
    11. Hihi, das klingt doch gleich viel besser :D

      Löschen
  2. Hallöchen. Du hattest dich bei der 'The Ultimate Puzzle Challenge' angemeldet. Bitte guck dir diesen Post mal an, bzw les ihn dir durch :) ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da verpass ich erst Start und kriegs dann nicht mal auf die Reihe, alles in einer Mail zu schicken. Man kann nur hoffen das sich das nicht während der Challenge fortsetzte ^^

      Löschen
  3. Scheibenwelt? Ja, dort war ich schon öfter zu Besuch. Würde behaupten, dass der "Winterschmied" und die anderen Bücher über Tiffany eher untypische "Scheibchen" sind, sie sind doch relativ ernst, viele von den anderen Romanen sind zum Schlapplachen. Ich habe eine Zeitlang gern Scheibenweltromane gelesen, irgendwann hatte ich dann aber genug, da die typische Komik irgendwann nicht mehr ganz so komisch ist. Es war bei mir auch immer so, dass ich aufgrund der ganzen witzigen Beschreibungen und Aussprüche Probleme hatte, der eigentlichen Handlung zu folgen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also Tiffany als Protagonistin hat mir ja eigentlich ganz gut gefallen :)
      Welche "Scheibchen" (süßer Begriff :) kannst du denn empfehlen?

      Liebe Grüße :)

      Löschen

Danke für deinen Kommentar ♥