Samstag, 31. August 2013

Chroniken der Unterwelt

Ich habe am Donnerstagabend den Film "Chroniken der Unterwelt - City of Bones" gesehen... und bin vor "Der ist soo süüüüß!" fast gestorben :D


Da ich allerdings die Bücher nicht kenne, fand ich den Film an machen Stellen etwas verwirrend.

Bei der Besetzung gibt es meiner Meinung nach nichts zu meckern :) Meine Favouriten sind Valentine und, romantikverseuchte Denke sei dank, Jace.
Aber an Aidan Turner kommt keiner ran ^^ Mein Lieblingszwerg von "Der Hobbit - Eine unerwartete Reise" spielt in "City of  Bones" einen Werwolf.

Aidan Turner als Luke Garroway
Quelle: http://31.media.tumblr.com/f5cdbf767329c0bb978fcabb21e51f55/tumblr_mhb4747AuN1qfv89lo1_500.png
In "Chroniken der Unterwelt - City of Bones" geht es um Clary, die plötzlich anfängt, merkwürdige Zeichen zu malen und Leute zu sehen, die außer ihr keiner sieht. Ihr Freund Simon macht sich Sorgen um sie und als auch noch die Wohnung von Clary, ihrer Mutter Jocelyn und deren Freund Luke in Schutt und Asche gelegt wird, hat er Angst um die psychische Verfassung seiner Freundin. Doch mit dem Auftauchen des Schattenjägers Jace werden sowohl er als auch Clary eines besseren belehrt und der allzu typische Satz fiel: Alle Geschichten sind wahr. 

Lily Colins als Clary Fray
Quelle: http://www.cityofbonesmovie.com/wp-content/uploads/2013/05/The-Mortal-Instruments-City-of-Bones-character-poster-clary-fray-34117950-1024-1517.jpg
Von da an müssen Clary und Simon sich in einer Welt voller Werwölfe, Vampire, Schattenjäger, Hexenmeister und Dämonen behaupten, Clarys Mutter finden und auch noch den Kelch der Engel beschützen.
Und was wäre solch ein Fantasyabenteuer ohne komplizierte Liebesgeschichten?
Jamie Campbell Bower als Jace Lightwood
Quelle: http://www.moviepilot.de/files/images/movie/file/10305506/Chroniken_der_Unterwelt_-_City_of_Bones__1__article.jpg

Ich persönlich habe es nach dem Film nicht mehr ausgehalten und musste mich erstmal per Wikipedia-Artikel vergewissern, das ich mit meiner Theorie recht hatte. 
Und nun muss ich nicht nur auf den zweiten Teil von "Der Hobbit" und "Silber" warten, sondern auch auch den zweiten Teil von "Chroniken der Unterwelt".
Abgesehen davon habe ich den zweiten "Percy Jackson" immer noch nicht gesehen :(

Micha als Leserin begrüßt
Miss Duncelbunt.

Quelle: http://3.bp.blogspot.com/-TuRwRqxzbiY/UZGVkVcxYBI/AAAAAAAAEkA/CcF_3tvvO2I/s320/The-Mortal-Instruments-City-of-Bones-banner.jpg

Kommentare:

  1. Huhu habe gerade über Großstadtblogs Deinen Blog gefunden da Du auch aus Leipzig oder Umgebung zu kommen scheinst. Vielleicht magst Du ja mal bei mir vorbeischauen, ich schreibe auch über Bücher (ab und an) und über Beauty.

    Liebste Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen
  2. Du hast den Film schon gesehen *_*
    Ich hab gestern erst den dritten Band fertig gelesen :D
    Eigentlich hab ich mich so für unseren deutschen Schauspieler Elyas M'Barek gefreut, der einen Vampir spielen sollte, aber ich hab gehört, dass die Szene so gut wie entfällt :/
    Jace hab ich mir ja eigentlich anders vorgestellt, aber ich würde trotzdem nicht von Fehlbesetzung reden :)
    Toll, dass es dir so gefallen hat :D

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar ♥