Donnerstag, 27. Juni 2013

On Tour #2

Potsdam und Berlin haben mich wohlbehalten nach Hause gehen lassen. Was eine ziemliche Überraschung ist, wenn man beachtet, mit welch wunderschönen Dingen sie mich gelockt haben.
Gemütliche Starbucks-Sessel, eine ausgefallene Fahrradtour und ein zufälliges Meeting mit dem Bürgermeister von Berlin - das ist nicht schlecht.
Aber man soll aufhören wenns am Schönsten ist und das habe ich schweren Herzens getan.

Aber, ehrlich gesagt, Berlin verdient eigentlich keine netten Worte. Es hat mir nämlich gemeinerweise ein Thalia mit drei Etagen vor die Nase gesetzt. Es lebe die Inkonsequenz, ich besitze drei neue Bücher!



Applaus bitte, zumindest Nummer 1 ist Wunschlistenerfüllung! Neben den Büchern kam auch eine Packung Zitronen-Instant-Teegetränk wieder mit nach Hause. Ich habe vielleicht ein Glas davon mit Wasser zu mir genommen. Der Rest ... naja, hätte ich einen Löffel, wäre noch weniger drin.
Bin ich die Einzige, die die Instant-Krümel ohne Wasser isst? Oder gibt es da draußen noch mehr Verrückte?

Übrigens habe ich der Jugendherberge zum Abschied neben diversem Abfall auch das erste Gesetz des Codex der duncelbunten Zeiten dagelassen.
Aller Abschied ist Cauderwelsch!

Und das war mehr als genug ;)

So, es ist spät und ich muss noch die Listen aktualisieren, außerdem ist mein Russischkurs natürlich der Einzige Sprachkurs meiner Jahrgangsstufe, der morgen zur Ersten antreten muss.

Ach ja - das da unten auf dem Bild. Das zweite der vier Wörter. Das ist Russisch. Ja, das konnte ich lesen. Und ja, verdammt! Ich hätte es auch ohne das deutsche Wort daneben übersetzen können!

Krümeltee futtert
Miss Duncelbunt.



1 Kommentar:

  1. Du hast "Die Stadt der Träumenden Bücher" noch nicht besessen o.O Sünde! :D
    Aber dank dem dreistöckigen Thalia ist das ja nun behoben.
    Zu aller erst - bzw. es ist gar nicht das erste was ich in diesem Kommi schreibe... also egal :D - wollte ich mich entschuldigen, dass ich solange nicht vorbei geschaut habe! Jetzt werde ich fleißig die Einträge lesen und kommentiiiieren :)
    Achso, dann schulden dir deine Leser immer noch den Applaus *freudig klatsch* weil wenigstens Nummer 1 auf der Wunscherfüllungsliste war xD

    Ach ja, und bisher bist du wirklich die einzige, die das ohne Wasser ist. Mich hat diese Sucht bisher verschont :p Aber kann ja alles noch kommen.

    Liebe Grüße vom Muffin

    ps Lass mich raten, dass zweite von den Vier Wörtern heißt... Bücher? Tja, auch ohne Russischkenntnisse kommt man ganz gut durchs Leben *grins*

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar ♥